°

°

02.09.2012

Lemon Creme Brulee Cheesecake Bars


Sonntag,16 Uhr!
Schön das ihr da seit,bei meiner virtuellen Kaffeetafel. Setzt euch,macht es euch bequem!
Der Kaffee ist gleich fertig,riecht ihr wie es duftet?

Nach Kaffee,nach Zitrone,nach Karamel.

Unser Sonntagssüß sind heute "Lemon - Creme Brulee Cheesecake Bars"


Hab ich eigentlich schon mal erwähnt wie sehr ich meine Kitchen Aid liebe? In null komma nix hatte sie den Teig geknetet und die Creme gerührt.
Das Rezept habe ich natürlich auch für euch.Es ist ein amerikanisches,das ich umgerechnet habe. Also nicht über die Mengenangaben wundern.

Das angegebene Rezept reicht für eine 8x8 inch Form.Das sind ungefähr 20,5x20,5cm.
Ich habe das Rezept verdoppelt und eine größere Form genommen.Wir haben ja hier ein paar mehr Esser!


Ihr benötigt für die 8x8 inch Form!
Der Teig:
115g weiche Butter,115g Zucker, 120g Mehl, 1/2 Teelöffel Vanille Extrakt.

Die Creme:
225g Frischkäse, 390g gesüßte Kondensmilch (Milchmädchen), 1 Ei, 90ml Zitronensaft, 2 EL abgeriebene Zitronenschale

Die Kruste
5EL feiner Zucker

(Wie gesagt,ich habe das ganze doppelt genommen,für eine größere Form)

 Den Ofen auf 175° Umluft vorheizen. Eure Form fetten oder mit Backpapier auslegen. Die Zutaten für den Teig (Butter(weich) Mehl,Zucker, Vanille) verkneten und in die Form drücken.

Für die Creme den Frischkäse aufschlagen,die Kondensmilch dazugeben und gut unterrühren.
Ei,Zitronenschale und Saft dazugeben und ca. 1 min mixen bis die Masse anfängt dick zu werden.
Die Creme auf die Teigmasse geben und alles 20-25min im Ofen backen.
Gut auskühlen lassen. Ich hatte alles über Nacht im Kühlschrank.

In Stücke schneiden und mit dem feinen Zucker(kein Puderzucker,es gibt extra feinen Zucker) gleichmäßig bestreuen.
In Ermangelung eines Brenners (das wird die nächste Anschaffung) habe ich das ganze unter den Grill des Backofens gegeben,bis der Zucker geschmolzen war. Ich denke aber mit einem Brenner bekommt man die Bruleeschicht besser hin.
Bis zum servieren in den Kühlschrank stellen.


Herausholen und genießen.
Cremig-zitronig und knackiges Karamel,einfach lecker!

Kommt,der Kaffee ist fertig!




Subscribe to Our Blog Updates!




Share this article!

Kommentare:

  1. Liebe Sandy,

    deine Lemon - Creme Brulee Cheesecake Bars" sehen fantastisch aus. Da läuft einem das Wasser im Mund zusammen. Bei uns gibt es heute Nutella Muffins.

    Ich wünsche euch frohes Genießen,
    Silke

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, liebe Sandy ...

    ist noch was da???
    Das sieht ja so verführerisch lecker aus ... *mhhhhh* ... ich glaube, ich habe den Geschmack schon auf meiner Zunge - ;))

    Vielen Dank für das tolle Rezept.
    Ich habe mich gestern [und heute] auch an einem Kuchen versucht ... mehr dazu gibt es allerdings erst in den nächsten Tagen.
    Aber das Wort "versucht" heißt ja eigentlich schon alles, oder???

    Ganz liebe und herzige Grüße
    *Angela*

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schöner Blog. Gefällt mir echt gut. Mach weiter so. :)

    Liebe Grüße <3 lecker <3

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht sooo lecker aus! Vielleicht versuche ich das auch mal.

    AntwortenLöschen
  5. Oh das sieht so lecker aus! Hast es auch superschön fotografiert, da wünschte ich, ich hätte das gemacht :)

    AntwortenLöschen

~*~ Ihr Lieben ~*~
Vielen Dank das ihr euch die Zeit nehmt mir ein paar Worte da zulassen.
Ich habe die Kommentarmoderation eingeschaltet und muss euren Kommentar erst freischalten. Also nicht wundern,wenn er nicht gleich veröffentlich wird.

Return to top of page
Powered By Blogger | Design by Genesis Awesome | Blogger Template by Lord HTML